Asics "Christmas" Pack | Preview

Asics „Christmas“ Pack | Preview

Asics hält an seiner Tradition fest und bringt uns auch dieses Jahr wieder ein „Christmas“ Pack. Die Nachfolger von „Rudolph“ und „Elf“ heißen in diesem Jahr „Christmas Tree“ und „Snowman“. Wie im Vorjahr mit dabei ist natürlich der Chef „Santa“. Der „Santa“ ist ein Gel-Saga, der weihnachtliches „Burgunder“, dunkle Stripes und eine farblich deutlich abgesetzte Toebox mitbringt. Ein Hauch von Gold an der Ferse und eine weiße Sohle komplettieren den Santa-Look. Zum Look gehören außerdem schwarz-rot gestreifte Laces und eine Innensohle mit Splatter-Motiv. Auch der „Christmas Tree“ ist ein Gel-Saga, der sich farblich aber etwas bedeckter hält. Die Basis bilden verschiedene Grüntöne, rote Stripes und auch hier etwas Gold an der Ferse verleihen ihm den weihnachtlichen Glanz. Das Grün des Uppers findet sich außerdem in der Laufsohle und den komplett grünen Laces wieder. Für den „Snowman“ hat Asics den Gel-Lyte III gewählt. Reines Weiß sieht zwar anders aus, der Colorway kann sich aber trotzdem sehen lassen. Verschiedene Grautöne und Beige bilden einen gelungenen Farbmix. Orange-grau gestreifte Laces erinnern unweigerlich an eine Karottennase. Eine graue Laufsohle gibt dem Look ein stimmiges Finish. Alle drei Modelle kommen mit einem Materialmix aus Wildleder und Leder. Ab dem 15. November wird es das Asics „Christmas“ Pack im Handel geben. Mit den Bildern nach dem Jump könnt ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen. Sneaker von Asics/Onitsuka Tiger gibt es aber auch jetzt schon bei Numelo.

Quelle: sneakerfreaker